Startseite ProdukteRohes Pulver SARMS

Rohes Pulver MK-677 (Ibutamoren) 159634-47-6 effektives Hormon Sarms für Gewichtsverlust

Rohes Pulver MK-677 (Ibutamoren) 159634-47-6 effektives Hormon Sarms für Gewichtsverlust

    • Effective Hormone Sarms Raw Powder MK-677 (Ibutamoren) 159634-47-6 for Weight Loss
    • Effective Hormone Sarms Raw Powder MK-677 (Ibutamoren) 159634-47-6 for Weight Loss
  • Effective Hormone Sarms Raw Powder MK-677 (Ibutamoren) 159634-47-6 for Weight Loss

    Produktdetails:

    Herkunftsort: China
    Markenname: RAWSGEAR
    Zertifizierung: ISO 9001, USP,GMP
    Modellnummer: 159634-47-6

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 10G
    Preis: Negotiation
    Verpackung Informationen: Gut verkleidetes Paket; Folientasche 25kg/drum; Tasche 1kg/foil
    Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage
    Zahlungsbedingungen: Western Union, MoneyGram, T/T, Bitcoin
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 5000kg/month
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Produkt-Name: MK-677 CAS NEIN.: 159634-47-6
    Verladungs: EMS, HKEMS, FEDEX, DHL, TNT, Aramex, usw. Passend für: Ältere Personen, Erwachsener
    Email: china@quality-steroid.com Whatsapp: +8613264734726
    Markieren:

    legal anabolic supplements

    ,

    sarms anabolic steroids

    Rohes Pulver MK-677 (Ibutamoren) 159634-47-6 effektives Hormon Sarms für Gewichtsverlust

     

     

    Schnelles Detail:

     

    Produkt-Name MK-677
    Angenommener Name MK-0677, L-163191, Nutrobal, Ibutamoren
    CAS 159634-47-6
    MF C27H36N4O5S
    MW 528,664
    Reinheit 99%
    Grad Pharmazeutischer Grad
    Auftritt Weißes Pulver

     

     

     

    Einleitung:

     

    Die Droge regt die Produktion des Wachstumshormons (somatotropin) an, das wegen der chemischen Signale auftritt, die zur Hypophyse geschickt werden. MK-677 stützt auch den Plasmaspiegel des Wachstumshormons, also wird das Hormon stabil, ohne Ausfälle und Unregelmäßigkeiten produziert. Ibutamorene fördert die Produktion von ghrelin, ein Peptidhormon, das Nahrungsaufnahme reguliert. Gleichzeitig wird ein ausgeglichener Metabolismus aufrechterhalten.

     

    MK-677 erlaubt die Freigabe von IGF-I, ein Protein, das in der Leber produziert werden und Muskeln. In diesem Fall beeinflußt die Droge nicht die natürliche Produktion des Cortisols, also übersteigt das Niveau von Steroiden im Körper nicht die Norm. Der Zusatz verhindert Verlust der Muskelmasse, verringert das Adipositasrisiko und verbessert den Metabolismus des Knochengewebes, einschließlich das Kämpfen gegen Osteoporose.

     

    Anders als die meisten ähnlichen Drogen ist Ibutamoren für langfristigen Gebrauch passend. Es hat wachsenden Effekt, funktioniert es nicht entsprechend dem „Spitzefall“ Entwurf, aber es beeinflußt stabil die Hormone und trägt zum Wachstum ihres Niveaus bei.

     

     

     

    Anwendungen:

     

    Eine Studie, die für die Behandlung der Osteoporose und des Knochens durchgeführt wird, die, Mineraldichte eine gewisse Zunahme der Knochendichte, so dort zeigte, ist eine wahre Auswirkung auf Knochenmineraldichte. Dieses kann bei der Verletzungswiederaufnahme während Ihres Zyklus helfen.

     

    MK677 kann Plasmaspiegel vieler Arten Hormone nicht nur erhöhen, aber liefert auch stützbare Zunahmen. Diese sind langfristig und nicht gerade „vorläufig“ Arten von Zunahmen. Studien zeigen, dass Nutrobal Muskelmasse und Knochenmineraldichte erhöhen sowie den Metabolismus des Körperfetts ändern kann und eine Behandlung vielleicht werden für Korpulenz.

     

    Beclomethasone wird benutzt, um die Symptome zu verhindern und zu steuern (Schnaufen und Kurzatmigkeit) verursacht durch Asthma. Diese Medikation gehört einer Klasse Drogen, die als Kortikosteroide bekannt sind. Es funktioniert direkt in den Lungen, um die Atmung einfacher zu machen, indem es die Irritation verringert und der Fluglinien schwillt.

     

    Diese Medikation muss regelmäßig benutzt werden, um Atemprobleme (Angriffe des Schnaufens/Kurzatmigkeit) zu verhindern. Es funktioniert nicht sofort und sollte nicht verwendet werden, um einen Asthmaanfall zu entlasten. Wenn ein Angriff auftritt, benutzen Sie Ihren Schnellentlastungsinhalator, wie vorgeschrieben.

     

    COA:

     

    TEST

    ANNAHME CRITERLA ERGEBNISSE
      TLC Positiv
    Identifizierung UVspektrum Positiv
    Eigenschaften Weiß zum gelblich weißen kristallenen Pulver passen Sie sich an
    Schmelzpunkt 32 | 37ºC 33~36ºC
    Spezifische optische Rotation +77°~+82° +79.3°
    Verlust auf Trockner ≤0.5% 0,15%
    Probe 97 | 103% 99,08%
    Freie heptanoic Säure ≤ 0.2% 0,10%
    In Verbindung stehende Substanzen ≤2% Durchlauf
      Aceton ≤100ppm Durchlauf
    Restlösungsmittel (GASCHROMATOGRAPHIE) Methanol ≤100ppm Durchlauf
      Pyridin ≤100ppm Durchlauf

     

     

     

    Usesage:


    Für medizinisches:
    Studien haben dargestellt, dass nutrobal dem beide Muskelmasse und Knochenmineraldichte erhöht. Außerdem hemmt sie auch Körperfettanhäufung, wenn die Studien dass, zeigen, die, die magere Körpermasse gewannen, kein vesceral Fettgewebewachstum erfuhren. Was mehr ist, erreichten jene Themen, die in ein Wärmedefizit noch eingesetzt wurden, magere Muskelmasse irgendwie zu addieren.

    Für athletisches:
    Ibutamoren (MK-677) verursacht einen Aufstieg in IGF-1 und Wachstumshormon sogar in einem Diät verursachten Stickstoff, der Zustand vergeudet. Dies heißt, dass sogar ohne irgendeine ernste Anstrengung in der Küche oder in der Turnhalle zu unternehmen, es fast unmöglich, ist Muskelmasse nicht zu gewinnen und Körperfett mit nutrobal zu verlieren. Deshalb können Athleten auf einige Arten von Nutrobal profitieren:
    1. fetter Verlust
    2. Muskelgewinn
    3. Verletzungsheilung und Knochenverstärkung

    Außerdem hilft es auch in solchen Sachen wie Ausdauer, Stimmung, Schlaf und allgemeine Gesundheit. Folglich gibt nutrobal Mk-677 den Athleten den ganzen Nutzen des Wachstumshormons und der Zunahme IGF-1 ohne die hohen Finanzkosten und die Nebenwirkungen des HGH.

     

    Rohes Pulver MK-677 (Ibutamoren) 159634-47-6 effektives Hormon Sarms für Gewichtsverlust

     

    Positive Effekte MK677:

     

    MK677 arbeitet, indem es die Freisetzung von Wachstumshormon im Körper fördert. Es handhabt dieses, indem es direkt die Hypophyse anregt.

     

    Ein Zyklus MK677 hilft, die Menge des mageren Gewebes im Körper zu fördern, aber er hat geglaubt, dass er nicht die Fettzellen direkt beeinflußt. Stattdessen kommt die Zunahme des mageren Gewebes von den Erwärmungsabsetzungen in die Muskeln und vermeidet fette Lagerung completely.MK677, hat auch den Effekt der Verringerung des Appetits plus die Erhöhung des Grundumsatzes. Zusätzlicher Nutzen umfasst eine Verbesserung in der Knochendichte so MK677 hat das Potenzial, mit zu helfen

    Wiederaufnahme auch.

     

    Anders als anabole Steroide gibt es eine ganze Fülle nützliche Nebenwirkungen einschließlich einen besseren Teint, einen guten Schlaf, erhöhten Energieniveaus, einen Aufstieg im Stickstoffzurückhalten, verbesserte eine Immunsystemantwort und ein allgemeines allgemeines Wohlbefinden.

     

    Für Bodybuilder ist der Nutzen zum Nehmen von MK677 größere Magermasse und leicht fetthaltige Speicher.

    MK677 auch drückt natürlich IGF-1 hoch, das fette Verlust- und Muskelgewinne erhöht, lose Haut festzieht und alte Verletzungen, Ligamente, Sehnen und Knochen heilt. IGF-1 ist teuer und schwierig, indem man MK677 den ganzen Nutzen von IGF-1, kann zu verwalten nimmt, ohne die gleichen Probleme oder die hohen Kosten gewonnen werden.

     

     

     

    Mögliche Nebenwirkungen:

     

    Obgleich Nebenwirkungen MK677 nicht so schlecht sind, wie die mit einem anabolen Steroid erfuhren, ist es nicht ohne Probleme. Jede mögliche Droge, die Wachstumshormonspiegel gewöhnlich hebt, verursacht Lethargie, taube Hände und eine Zunahme des Appetits und für einige Benutzer, MK677 ist keine Ausnahme.

     

    Wenn das Mittel zuerst begonnen wird, erhöht möglicherweise Prolaktin so Einzelpersonen, die möglicherweise für diesen Effekt müssen HCG neben ihm am Anfang laufen lassen empfindlich sind. Nur ein kleiner Prozentsatz von Einzelpersonen ist für Prolaktin, gewöhnlich herum 1% empfindlich. Als allgemeiner Führer wenn Sie gyno Effekte erleiden, wenn Sie trenbolone nehmen, würden Sie klug sein, HCG mit MK677 laufen zu lassen.

     

     

     

    Ist es sicher für Frauen zu verwenden?

     

    Es gibt keine androgenen Effekte vom Gebrauch MK677, das bedeutet, dass es nicht in den Frauen virilize.

    Dies heißt, dass MK677 sicher ist, damit Frauen nehmen. Ähnliche Dosen zu den Männern können benutzt werden, aber wegen der großen Mengen des Wachstumshormons produzierte, beginnend mit 10mg wird empfohlen.

     

     

     

    Wird PCT angefordert?

     

    Obgleich MK677 häufig mit SARMs gruppiert wird, beeinflußt es nicht den Körper ebenso und stattdessen trägt eine stärkere Ähnlichkeit zu einigen Peptiden.

     

    Insbesondere verursacht MK677 keine Unterdrückung von Hormonen oder von Testosteron, ein wirklicher Nutzen für Bodybuilder. Dies heißt, dass es keinen Bedarf gibt, jeden möglichen PCT durchzuführen, sogar eine Miniversion.

     

     

     

    Empfohlene Dosierung:


    MK677 ist mit denen sehr populär, die nicht Einspritzungen mögen, weil es eine Mundlebenskraft hat. Dies heißt, dass es, ohne irgendeine kann Giftigkeit zur Leber zu verursachen mündlich genommen werden, oder, vom Körper zu schnell umgewandelt werden.


    MK677 ist sicher, damit Frauen nehmen. Ähnliche Dosen zu den Männern können benutzt werden, aber wegen der großen Mengen des Wachstumshormons produzierte, beginnend mit 10mg wird empfohlen.


    Die allgemeinsten Dosen der Strecke MK-677 zwischen 5-25mgs pro Tag. In einigen Fällen haben wir Dosen aufwärts von 50mgs pro Tag gesehen, aber diese sind ganz vereinzelt und ergaben nicht exponentialen Nutzen über der empfohlenen Höchstenddosierung von 20-25mgs pro Tag.

     

     

     

    Rezept MK677:
    Flüssiges MK-677
    1 Gramm MK-677
    8,4 ml von KLAMMER 300
    Beweis-Korn-Alkohol 10,5 ml 190
    20ml Summe @ 50mg/ml

     

     

     

    Andere SARMS-Reihen-Produkte:

     

    CAS: 159752-10-0 MK-677 (Ibutamoren)
    CAS: 1165910-22-4 LGD-4033
    CAS: 317318-70-0 GW-501516
    CAS: 1202044-20-9 MK-2866
    CAS: 1182367-47-0 RAD-140
    CAS: 382-45-6 Adrenosterone
    CAS: 401900-40-1 Andarine (S4)
    CAS: 4642-95-9 Trenavar (Trendione)
    CAS: 431579-34-9 YK-11
    CAS: 1379686-30-2 SR9009
    CAS: 314728-85-3 sunifiram (DM-235)

     

     

     

    Wie man ein Auftrag fortfährt?

     

    Zuerst: Informieren Sie mich bitte nach die Einzelteile, die Sie suchen, Quantität und das Bestimmungsland
    .

    An zweiter Stelle: Sie bestätigen alle Details und bieten uns Kaufauftrag an;

     

    Drittel: Wir senden den Detailpreis unseres Produktes und bieten passenden Versandarthinweis an.

     

    Weiter: Sie bestätigen den Auftrag und zahlen Geld 100% im Voraus und uns Detailadresse zu schicken.

     

    Fünftel: Wir vereinbaren den Versand entsprechend Ihren Anforderungen.

     

    6.: Wir bieten Kundendienst an, nachdem Sie Paket empfangen;

     


     

    Unsere Vorteile:


    1. Verpackung
    Berufsverpackung mit Berufsmaterialien und uns gibt den einigen Kunden verpackende Weise zu wählen, nachdem Sie mit mir durch meine E-Mail in Verbindung treten.


    2. Qualität
    Unsere Firma ist eine professionelle führende Fabrik in China im pharmazeutischen Bereich, ach Reihe von Steroidpulvern muss geprüft durch unsere Abteilung QC (Qualitätskontrolle), bevor sie werden verkaufen lassen.


    3. Lieferung
    Wir können Ihre Pulver innerhalb 48 Stunden nach Ihrer Zahlung verpacken, und entsprechendes Bild des Paketes Ihrer Pulver wird Ihnen geschickt.


    4. Preis
    Beste Preise sind Sie sicher zufriedengestellt zu werden, mehr, die kaufen Sie, konkurrenzfähiger die Preise Sie erhalten.


    5. Zahlung
    T/T, paypal, Geld-Gramm, Bitcoin, Western Union.

     

     

     

    Andere heiße Verkaufs-Produkte:

     

    Produkt-Name CAS No.
    Testosteron-Reihe
    Testosteron Enanthate CAS 315-37-7
    Testosteron-Basis CAS 58-22-0
    Testosteron-Azetat CAS 1045-69-8
    Testosteron-Propionat CAS 57-85-2
    Testosteron Cypionate CAS 58-20-8
    Testosteron phenylpropionate CAS 1255-49-8
    Testosteron Isocaproate CAS 15262-86-9
    Testosteron Decanoate CAS 5721-91-5
    Testosteron Sustanon 250 /
    Testosteron Undecanoate CAS 5949-44-0
    Fluoxymesterone (Halotestin) CAS 76-43-7
    17-Methyltestosterone CAS 58-18-4
    Mestanolone CAS 521-11-9
    Mesterolone (Proviron) CAS 1424-00-6
    Mund-Turinabol CAS 2446-23-3
    17a-Methyl-1-testosterone CAS 65-04-3
    Clostebol-Azetat (Turinabol) CAS 855-19-6
    1-Testosterone Cypiontae CAS 1965-6-5
    Nandrolone-Reihe
    Nandrolone CAS 434-22-0
    Nandrolone Decanoate (DECA) CAS 360-70-3
    Nandrolone Phenypropionate (Durabolin) CAS 62-90-8
    Stanolone (Androstanolone) CAS 521-18-6
    Mibolerone CAS 3704-09-4
    Nandrolone Propionbate CAS
    Nandrolone Cypionate CAS 601-63-8
    Trenbolone-Reihe
    Trenbolone-Azetat (Finaplix H/Revalor-H) CAS 10161-34-9
    Trenbolone Enanthate CAS 10161-33-8
    Metribolone (Methyltrienolone) CAS 965-93-5
    Karbonat Trenbolone Hexahydrobenzyl (parabolan) CAS 23454-33-3
    Trenbolone-Basis CAS 10161-33-8
    Tibolone CAS 5630-53-5
    Boldenone-Reihe
    Boldenone-Basis CAS 846-48-0
    Boldenone Undecylenate (Equipoise) CAS 13103-34-9
    Boldenone-Azetat CAS 2363-59-9
    Boldenone Cypionate CAS 106505-90-2
    Mundsteroide
    Oxymetholone (Anadrol) CAS 434-07-1
    Oxandrolone (Anavar) CAS 53-39-4
    Stanozolol (Winstrol) CAS 10418-03-8
    Mikropulver Stanozolol (Winstrol) CAS 10418-03-8
    Dianabol (Metandienone) CAS 72-63-9
    Drostanolone-Reihe
    Drostanolone-Propionat (Masteron) CAS 521-12-0
    Drostanolone Enanthate CAS 472-61-1
    Methasterone (Superdrol) CAS 3381-88-2
    Methenolone-Reihe
    Methenolone Enanthate CAS 303-42-4
    Methenolone Azetat/Primobolan CAS 434-05-9
    Anti-Östrogen-Steroide
    Tamoxifen CAS 10540-29-1
    Tamoxifen-Zitrat (Nolvadex) CAS 54965-24-1
    Clomiphencitrat CAS 50-41-9
    Toremifene-Zitrat CAS 89778-27-8
    Exemestane (Aromasin) CAS 107868-30-4
    Formestane CAS 566-48-3
    Anastrozole (Arimidex) CAS 120511-73-1
    Letrazole (Femara) CAS 112809-51-5
    Sex-Verbesserung
    Cialis (Tadalafil) CAS 171596-29-5
    Sildenafil-Zitrat () CAS 171599-83-0
    Sildenafil Mesylate /
    Vardenafil-Hydrochlorid (Levitra) CAS 224785-91-5
    HCL CAS 119356-77-3
    Dutasteride (Avodart) CAS 164656-23-9
    Finasteride CAS 98319-26-7
    Yohimbine HCL CAS 65-19-0
    Lösungsmittel für Steroide
    Benzösäure CAS 120-51-4
    Benzylalkohol CAS 100-51-6
    Traubenkern-Öl CAS 85594-37-2
    Ethyloleat CAS 111-62-6
    Guajakol CAS 90-05-1
    Polysorbat 80 (Tween 80) CAS 9005-65-6
    Polyäthylen-Glykol (KLAMMER) CAS 25322-68-3
    Propylen-Glykol CAS 57-55-6
    MCT-Öl  
    SARM-Reihe
    MK-2866 (Ostarine, Enobosarm) CAS 841205-47-8
    GW501516 (GSK-516, Cardarine) CAS 317318-70-0
    MK-677 (Ibutamoren) CAS 159634-47-6
    S-4 (Andarine, GTX-007) CAS401900-40-1
    LGD-4033 CAS1165910-22-4
    SR9009 CAS1379686-30-2
    SR9011 CAS1379686-29-9
    YK-11 CAS431579-34-9
    RAD140 CAS1182367-47-0
    AICAR (Acadesine) CAS 2627-69-2
    Polypeptide
    CJC1295 ohne DAC CAS 863288-34-0
    CJC1295 mit DAC CAS 863288-34-0
    Hexarelin CAS 140703-51-1
    MGF  
    KLAMMER-MGF  
    MT-1 CAS 75921-69-6
    MT-2 CAS 121062-08-6
    GHRP-2 CAS 158861-67-7
    GHRP-6 CAS 87616-84-0
    Ipamorelin CAS 170851-70-4
    Sermorelin CAS 86168-78-7
    Oxytocin CAS 50-56-6
    TB500 CAS 77591-33-4
    Pentadecapeptide BPC 157  
    A.M.W. 9604 CAS 221231-10-3
    Triptorelin CAS 57773-63-4
    Tesamorelin CAS 218949-48-5
    DSIP CAS 62568-57-4
    Selank  
    PT141 CAS 189691-06-3
    Gonadorelin CAS 34973-08-5
    Epitalon 307297-39-8
    IGF-1 LR3 1mg
    GDF-8 1mg
    Follistatin 344  
    Fetter Verlust
    T3 /Liothyronine Natrium/Cytomel CAS 55-06-1
    T4/L-Thyroxine Natriumsalz CAS 25416-65-3
    L-Carnitin CAS 541-15-1
    DMAA CAS 13803-74-2
    Theobromin CAS 83-67-0
    Synephrine CAS 94-07-5
    Rimonabant CAS 168273-06-1
    Lorcaserin HCl CAS 846589-98-8
    CLA (konjugierte Linolsäure) CAS 2420-56-6
    Orlistat CAS 96829-58-2
    Kalziumpyruvat CAS 52009-14-0
    2, 4-Dinitrophenol (DNP) CAS 51-28-5
    Tauroursodeoxycholic-Säure (Tudca) CAS 14605-22-2
    Lokales Betäubungsmittel
    Paracetamol CAS 103-90-2
    Phenacetin CAS 62-44-2
    Benzocaine CAS 94-09-7
    Lidocaine HCL CAS 137-58-6
    Prilocaine CAS 721-50-6
    Benzocaine HCL CAS 23239-88-5
    Lidocaine HCL CAS 73-78-9
    Prokain HCL CAS 51-05-8
    Prilocaine HCL CAS 1786-81-8
    Tetracaine HCL CAS 136-47-0
    Aarticaine HCL CAS 23964-57-0
    Levobupivacaine HCL CAS 27262-48-2
    Ropivacaine HCL CAS 132112-35-7
    Ropivacaine Mesylate CAS 854056-07-8
    Dyclonine HCL CAS 536-43-6
    Mepivacaine HCL CAS 1722-62-9
    Chloroprocaine HCL CAS 3858-89-7
    Bodybuildende Ergänzungen
    Kreatin-Monohydrat CAS 6020-87-7
    Beta-Alanin CAS 107-95-9
    BCAA-2:1: 1 (Verzweigen-Ketten-Aminosäure)  
    L-Glutamin CAS 56-85-9
    Kasein CAS 9000-71-9
    Vitamin B12 CAS 68-19-9
    DHEA-Reihe
    Epiandrosterone CAS 481-29-8
    Dehydroepiandrosterone (DHEA) CAS 53-43-0
    4-DHEA CAS 853-23-6
    7-keto DHEA CAS 566-19-8
    Prohormones
    4-Androstenedione  
    1,4-Androstadienedione CAS 897-06-3
    Androstenedione CAS 63-05-8
    Hexadrone  
    Methoxydienone CAS 2322-77-2
    Methylstenbolone/Stenbolone CAS 5197-58-0
    Norandrostenedione CAS 734-32-7
    Methyldienedione CAS 5173-46-6
    Methylepitiostanol/Epistane CAS 4267-80-5
    Trestolone-Azetat  
    Trestolone Decanoate CAS 5721-91-5
    Stenbolone CAS 5197-58-0
    Nootropic-Mittel (intelligente Drogen)
    Coluracetam (MKC-231) CAS 135463-81-9
    Sunifiram CAS 314728-85-3
    Noopept CAS 157115-85-0
    Piracetam CAS 7491-74-9
    Pramiracetam CAS 68497-62-1
    Aniracetam CAS 72432-10-1
    Oxiracetam CAS 62613-82-5
    Antidepressivum
    Carphedon CAS 77472-70-9
    Sertraline-Hydrochlorid CAS 79559-97-0
    Phenibut CAS 1078-21-3
    Armodafinil CAS 112111-43-0
    Andere
    Adrafinil CAS 63547-13-7
    Pirfenidone CAS 53179-13-8
    Zitrat 1,3-dimethyl-butylamine (Ampere-Zitrat) /
    Setipiprant CAS 866460-33-5
    DMAA (1,3-Dimethylamylamine) CAS 13803-74-2
    DMHA (1,5-dimethyl-hexylamin) CAS 543-82-8
    DMBA (Hydrochlorid 1,3-Dimethylbutylamine) CAS 71776-70-0

    Kontaktdaten
    RAWSGEAR MANUFACTURER

    Ansprechpartner: Moran

    Telefon: +8613264734726

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)